EtherScope nXG Portable Network Expert

EtherScopeTM nXG

Der EtherScope nXG Portable Network Expert ist ein All-in-One-Handheld-Netzwerktester mit mehreren Technologien, mit dem Ingenieure und Techniker von der Bereitstellung über die Wartung bis hin zur Dokumentation ihrer sich ständig ändernden WLAN- und Ethernet-Zugangsnetzwerke schneller arbeiten können. Dank der einfachen Bedienung und der umfassenden Transparenz sowie der Möglichkeit, über Fernzugriff auf EtherScope nXG zuzugreifen und es zu steuern, können Ingenieure jetzt die „lokalen Hände“ der Außendiensttechniker voll nutzen, um die Problemlösung zu beschleunigen.

 

Key Features

 

• Testen, überprüfen und beheben Sie Technologie-Upgrades, NBASE-T-, 10G- und Wi-Fi 5/6-Netzwerke mit fortschrittlichen Android-basierten Apps zur Fehlerbehebung und speziell entwickelter Testhardware Geräte und Validierung der WLAN-Netzwerkleistung

 

• Ermöglicht Technikern, die möglicherweise keinen Zugriff auf Netzwerkmanagementsysteme oder andere Tools auf Ingenieurebene haben, die Bewertung und Dokumentation komplexer Netzwerkbereitstellungen mit mehreren VLANs und WLAN-SSIDs.

 

• Ermöglicht Remote-Technikern die Problembehandlung und Zusammenarbeit mit dem One-Site-Techniker, um schwierige Probleme an entfernten Standorten zu lösen, sowie Zeit und Reisekosten zu sparen.

 

• Nahtlose Konsolidierung und Verwaltung von Feldtestdaten sowie Integration in Netzwerkmanagementsysteme über den kostenlosen Link-Live Cloud Service

All-in-One Tester

Das EtherScope nXG verfügt über zwei Gruppen nativer Wi-Fi-Netzwerkschnittstellen: einen 4x4-Adapter zum Scannen und Testen von Wi-Fi-Netzwerken und einen 1x1-Adapter zum Fernsteuern und Testen von Verbindungen. Beide Schnittstellen unterstützen 802.11a / b / g / n / ac und können die Auslastung und den Status von Wi-Fi-Kanälen, SSIDs, BSSIDs, Zugriffspunkten, Clientgeräten und Interferern analysieren. Das EtherScope nXG bietet Sichtbarkeit für Wi-Fi 6-Geräte.

 

Das EtherScope nXG verfügt über zwei Ethernet-Ports. Der RJ-45-Haupttestanschluss unterstützt Multi-Gig-Netzwerke von 10/100/1000 Mbit / s bis 2,5/5/10 G, um die Verbindungsgeschwindigkeit und die angekündigte und verbundene Duplexverbindung zu überprüfen. Es kann PoE-Leistung unter Last von bis zu 90 W PSE anfordern und überprüfen.

 

Alternativ kann es über Single- / Multi-Mode-SFP + mit Glasfasernetzwerken verbunden werden, um 1/10-Gbit / s-Glasfaser-basiertes Ethernet zu testen. Der zweite RJ-45-Management-Port wird zur Fernsteuerung mit 10/100/1000-Mbit / s-Ethernet verbunden und führt bei Bedarf Netzwerkscans und -tests durch. Es ist auch der Anschluss zum Testen von Kabeln.

 

Das EtherScope nXG verfügt über integrierte Bluetooth v5 / BLE- und USB-Schnittstellen zum Erkennen und Konfigurieren von Geräten in der Nähe.

Download
Datenblatt EtherScope nXG
EtherScope nXG_Flyer_DMN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 691.5 KB

Leistungstests

10G-Kupfer- / Glasfaser- und Wi-Fi-Leistungstests für kritische Verbindungen und wichtige Geräte

 

Das EtherScope nXG kann kritische Netzwerkverbindungen wie Switch-Ports zu Servern / Storagesystemen / Wi-Fi-Accesspoints, Uplinks oder WAN-Verbindungen mit bis zu vier gleichzeitigen Datenströmen und einer Übertragungsrate von bis zu 10 G belasten. Es überprüft die Einhaltung von Service Level Agreements (SLA) auf der Grundlage von Durchsatz, Paketverlust, Verzögerung und Jitter. Als Gegenstelle einsetzbar sind EtherScope nXG, OneTouch ™ 10G, OptiView® XG oder Software Reflector Agents.
 
Das EtherScope nXG verwendet den iPerf v3-Netzwerktestalgorithmus, um Performancetests durchzuführen. Dieser bestimmt den Durchsatz von TCP- oder UDP-Anwendungen über die WLAN- oder Kabelschnittstellen.
 
Einstellungen für Datenströme und Schwellenwerte für VoIP- oder Videodienste können gespeichert und bei Bedarf abgerufen werden, wodurch erheblich Zeit eingespart wird.
 
Für wichtige Server / Dienste in der Cloud oder im Internet können Ingenieure Tests und Schwellenwerte vordefinieren, um ihre Konnektivität und Leistung mithilfe von Ping zu überprüfen , TCP-Verbindung, HTTP oder FTP. Kontinuierliche Tests mit Reaktionszeitmessungen sind verfügbar, um die Konsistenz zu überprüfen und zeitweise auftretende Probleme zu identifizieren. Diese Tests können von den Technikern problemlos abgerufen werden, um die Konfigurationszeit oder Fehler zu reduzieren und die Ausführung zu beschleunigen.

Netzwerksicherheit

Überwachung und Dokumentation der Netzwerksicherheit und -integrität

 

Das EtherScope nXG erkennt Ihr Netzwerk automatisch über die beiden Testschnittstellen Wi-Fi und Ethernet, sobald es eingeschaltet wird. Die Erkennung bietet schnelle Sicherheits- und Integritätsprüfungen der Netzwerkgeräte über mehrere VLANs und alle Wi-Fi-Kanäle.
 
Geräte werden klassifiziert und korreliert, um eine vollständige Sichtbarkeit ihres Namens, ihrer Netzwerkadressen, ihres VLANs, ihrer SSID, ihres Gerätetyps und, sofern verfügbar, ihrer Verkehrsstatistik zu gewährleisten. Die Ergebnisse können zur Speicherung direkt in den kostenlosen Link-Live Cloud-Dienst hochgeladen oder als Dokumentation in CSV / PDF-Dateien konvertiert werden.
 
Das EtherScope korreliert die Ergebnisse aus dem LAN und WLAN, sodass der Name und IP-Adresse der mit dem Netzwerk verbundenen Wi-Fi-Geräte angezeigt werden können. EtherScope nXG kann auf einfache Weise die tatsächliche Identität eines Wi-Fi-Geräts ermitteln, während die meisten anderen Wi-Fi-Tools nur die MAC-Adresse anzeigen.
 
EtherScope nXG discovery kann durch den Zugriff auf SNMP-MIBs von Infrastrukturgeräten erweitert werden. Es zeigt Details wie Geräte-, Schnittstellenkonfiguration, direkt mit dem Switch verbundene Clients  und Datenverkehrsdetails, von WLAN-Controllern unterstützte SSIDs.
Entdecken Sie mögliche Sicherheitsrisiken, die von internen und externen Angreifern verursacht werden, doppelte DHCP-Server, APs mit abweichenden Sicherheitsschemata, unternehmensfremde Switches, die Zugang für unbekannte Geräte gewähren, betrügerische Wi-Fi-Geräte, die das Netzwerk untersuchen, und versteckte SSIDs anzeigen.
 
Die EtherScope nXG-discovery erkennt Probleme automatisch. Es zeigt mögliche Ursachen für jedes erkannte Problem an und verfügt über integrierte Tools zur Fehlerbehebung, mit denen weitere Untersuchungen durchgeführt werden können, um die Ursache zu ermitteln.