DSX-5000 CableAnalyzer™

FLUKE networks DSX-5000-W INTL
FLUKE networks DSX-5000-W INTL

Der DSX-5000 CableAnalyzer steigert die Effizienz bei der Kupfer-Zertifizierung mit bislang unerreichter Geschwindigkeit beim Prüfen von Cat 6A und Class FA bei gleichzeitiger Erfüllung von strengsten Anforderungen an die Genauigkeit gemäß IEC Level V (Entwurf). Mithilfe des ProjX-Management-Systems können Aufgaben beim ersten Anlauf richtig erledigt und Fortschritte von der Einrichtung bis zur Systemakzeptanz verfolgt werden. Diagnostizieren Sie Fehler schneller mithilfe der Taptive-Benutzeroberfläche mit grafischer Darstellung von Fehlerquellen (z. B. Nebensprechen, Rückflussdämpfung und Abschirmungsfehler). Analysieren Sie Testergebnisse und erstellen Sie professionelle Testberichte mithilfe der LinkWare™-Management-Software.

 

Fluke Networks DSX-5000 CableAnalyzer ist Intertek (ETL)-zertifiziert in Übereinstimmung mit IEC-61935-1-Spezifikationen für die Genauigkeit nach Level IV und Level V (Entwurf) und stimmt mit den ANSI/TIA-1152-Spezifikationen für Level IIIe überein. 

 

Der DSX-5000 CableAnalyzer steigert die Effizienz bei der Kupfer-Zertifizierung mit bislang unerreichter Geschwindigkeit beim Prüfen von Cat 6A und Class FA und erfüllt gleichzeitig die strengsten Anforderungen an die Genauigkeit gemäß IEC Level V. Mithilfe des ProjX-Management-Systems können Aufgaben beim ersten Anlauf richtig erledigt und Fortschritte von der Einrichtung bis zur Systemakzeptanz verfolgt werden. Die Versiv-Plattform unterstützt Module für Glasfasertests (sowohl OLTS als auch OTDR), Wi-Fi-Analysen und Ethernet-Diagnosen. Die Plattform verfügt über eine upgrade-freundliche Konstruktion zur Unterstützung zukünftiger Standards. Diagnostizieren Sie Fehler schneller mithilfe der Taptive-Benutzeroberfläche mit grafischer Darstellung von Fehlerquellen (z. B. Nebensprechen, Rückflussdämpfung und Abschirmungsfehler). Analysieren Sie Testergebnisse und erstellen Sie professionelle Testberichte mithilfe der LinkWare™-Management-Software.

Fluke Networks DSX-5000 CableAnalyzer ist Intertek (ETL)-zertifiziert in Übereinstimmung mit IEC-61935-1-Spezifikationen für die Genauigkeitsstufe IV, der Entwurfsgenauigkeitsstufe V und stimmt mit den ANSI/TIA-1152-Spezifikationen für Stufe IIIe überein.

Der DSX-5000 CableAnalyzer steigert die Effizienz bei der Kupfer-Zertifizierung mit bislang unerreichter Geschwindigkeit beim Prüfen von Cat 6A und Class FA und erfüllt gleichzeitig die strengsten Anforderungen an die Genauigkeit gemäß IEC Level V. Mithilfe des ProjX-Management-Systems können Aufgaben beim ersten Anlauf richtig erledigt und Fortschritte von der Einrichtung bis zur Systemakzeptanz verfolgt werden. Die Versiv-Plattform unterstützt Module für Glasfasertests (sowohl OLTS als auch OTDR), Wi-Fi-Analysen und Ethernet-Diagnosen. Die Plattform verfügt über eine upgrade-freundliche Konstruktion zur Unterstützung zukünftiger Standards. Diagnostizieren Sie Fehler schneller mithilfe der Taptive-Benutzeroberfläche mit grafischer Darstellung von Fehlerquellen (z. B. Nebensprechen, Rückflussdämpfung und Abschirmungsfehler). Analysieren Sie Testergebnisse und erstellen Sie professionelle Testberichte mithilfe der LinkWare™-Management-Software.

Fluke Networks DSX-5000 CableAnalyzer ist Intertek (ETL)-zertifiziert in Übereinstimmung mit IEC-61935-1-Spezifikationen für die Genauigkeitsstufe IV, der Entwurfsgenauigkeitsstufe V und stimmt mit den ANSI/TIA-1152-Spezifikationen für Stufe IIIe überein.

- See more at: http://de.flukenetworks.com/datacom-cabling/Versiv/DSX-5000-Cableanalyzer#sthash.CxMEl2B0.dpuf

eschleunigt jeden Schritt im Kupfer-Zertifizierungsprozess.

  • Das modulare Versiv™-Design unterstützt Kupfer-Zertifizierung, Faserdämpfung, OTDR-Tests und Wi-Fi-Analysen.
  • Bislang unerreichtes Geschwindigkeitsniveau bei Cat 6A, Class FA und allen aktuellen Standards.
  • Das ProjX™-System verwaltet die Aufgabenanforderungen und -fortschritte von der Einrichtung bis zur Systemakzeptanz, um die vollständige Durchführung aller Prüfungen zu gewährleisten.
  • Die Taptive™-Benutzeroberfläche erleichtert die Einrichtung und eliminiert Fehler.
  • Analysieren Sie Testergebnisse und erstellen Sie professionelle Testberichte mithilfe der LinkWare™-Management-Software.
  • Grafische Darstellung von Fehlerquellen (z. B. Nebensprechen, Rückflussdämpfung und Abschirmungsfehler) für noch schnellere Diagnose
  • ETL-verifiziert gemäß IEC Level V - die strengsten Anforderungen an die Genauigkeit
  • Von Kabelherstellern weltweit empfohlen
  • Integrierte Prüfung auf Alien Crosstalk (Fremdnebensprechen)
- See more at: http://de.flukenetworks.com/datacom-cabling/Versiv/DSX-5000-Cableanalyzer#sthash.CxMEl2B0.dpuf

eschleunigt jeden Schritt im Kupfer-Zertifizierungsprozess.

  • Das modulare Versiv™-Design unterstützt Kupfer-Zertifizierung, Faserdämpfung, OTDR-Tests und Wi-Fi-Analysen.
  • Bislang unerreichtes Geschwindigkeitsniveau bei Cat 6A, Class FA und allen aktuellen Standards.
  • Das ProjX™-System verwaltet die Aufgabenanforderungen und -fortschritte von der Einrichtung bis zur Systemakzeptanz, um die vollständige Durchführung aller Prüfungen zu gewährleisten.
  • Die Taptive™-Benutzeroberfläche erleichtert die Einrichtung und eliminiert Fehler.
  • Analysieren Sie Testergebnisse und erstellen Sie professionelle Testberichte mithilfe der LinkWare™-Management-Software.
  • Grafische Darstellung von Fehlerquellen (z. B. Nebensprechen, Rückflussdämpfung und Abschirmungsfehler) für noch schnellere Diagnose
  • ETL-verifiziert gemäß IEC Level V - die strengsten Anforderungen an die Genauigkeit
  • Von Kabelherstellern weltweit empfohlen
  • Integrierte Prüfung auf Alien Crosstalk (Fremdnebensprechen)
- See more at: http://de.flukenetworks.com/datacom-cabling/Versiv/DSX-5000-Cableanalyzer#sthash.CxMEl2B0.dpuf

Kabeltypen:

TIA-Kategorie 3, 4, 5, 5e, 6, 6A, 8: 100 Ω
ISO/IEC-Klasse C, D, E, EA, F und FA und I/II: 100Ω und 120Ω

Test Standards:

TIAKategorie 3, 4, 5, 5e, 6, 6A, 8 gem. TIA 568-C.2

Maximale FrequenzDSX-8000: 2000 MHz;
DSX-5000: 1000 MHz
ISO/IEC Klasse C- und D-, E-, EA-, F-, FA- sowie I/II-Zertifizierung gemäß ISO/IEC

Unterstütze Testparameter:

Verdrahtungsplan, Länge, Laufzeit, Verzögerungsabweichung, Gleichstrom-Schleifenwiderstand, Einfügedämpfung (Dämpfung), Rückflussdämpfung (RL), NEXT, Verhältnis Dämpfung zu Nebensprechen (ACR-N), ACR-F (ELFEXT), Leistungssummiertes ACR-F (ELFEXT), Leistungssummiertes NEXT, Leistungssummiertes ACR-N, Power Sum Alien Near End Xtalk (PS ANEXT), Power Sum Alien Attenuation Xtalk Ratio Far End (PS AACR-F)


Leistungsspezifikationen

Class FA-TestmodiÜbertrifft die Anforderungen nach Level V gemäß Entwurf der 4. Ausgabe von IEC 61935-1.
DSX-8000 Cat 8-Testmodi (oder niedrigere) ANSI/TIA-1152 Level 2G Class I/II-Testmodi

Entwurf für Standard IEC 61935-1 Ed. 5 Level VI

 

DSX-5000 Cat 6A/Class EA-Testmodi (oder niedrigere) Übertrifft die Anforderungen nach Level IIIe von TIA 1152 und Level IV von IEC 61935-1.
Download
Datenblatt DSX-5000 bzw. DSX2-5000
Datenblatt_DSX_5000_CableAnalyzer™-de-14
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB
Download
Bedienungshandbuch DSX Serie
Bedienungshandbuch V.6.0.pdf
Adobe Acrobat Dokument 18.9 MB