DSX-5000 CableAnalyzer™

FLUKE networks DSX-5000-W INTL
FLUKE networks DSX-5000-W INTL

Der DSX-5000 CableAnalyzer steigert die Effizienz bei der Kupfer-Zertifizierung mit bislang unerreichter Geschwindigkeit beim Prüfen von Cat 6A und Class FA bei gleichzeitiger Erfüllung von strengsten Anforderungen an die Genauigkeit gemäß IEC Level V (Entwurf). Mithilfe des ProjX-Management-Systems können Aufgaben beim ersten Anlauf richtig erledigt und Fortschritte von der Einrichtung bis zur Systemakzeptanz verfolgt werden. Diagnostizieren Sie Fehler schneller mithilfe der Taptive-Benutzeroberfläche mit grafischer Darstellung von Fehlerquellen (z. B. Nebensprechen, Rückflussdämpfung und Abschirmungsfehler). Analysieren Sie Testergebnisse und erstellen Sie professionelle Testberichte mithilfe der LinkWare™-Management-Software.

 

Fluke Networks DSX-5000 CableAnalyzer ist Intertek (ETL)-zertifiziert in Übereinstimmung mit IEC-61935-1-Spezifikationen für die Genauigkeit nach Level IV und Level V (Entwurf) und stimmt mit den ANSI/TIA-1152-Spezifikationen für Level IIIe überein. 

 

Der DSX-5000 CableAnalyzer steigert die Effizienz bei der Kupfer-Zertifizierung mit bislang unerreichter Geschwindigkeit beim Prüfen von Cat 6A und Class FA und erfüllt gleichzeitig die strengsten Anforderungen an die Genauigkeit gemäß IEC Level V. Mithilfe des ProjX-Management-Systems können Aufgaben beim ersten Anlauf richtig erledigt und Fortschritte von der Einrichtung bis zur Systemakzeptanz verfolgt werden. Die Versiv-Plattform unterstützt Module für Glasfasertests (sowohl OLTS als auch OTDR), Wi-Fi-Analysen und Ethernet-Diagnosen. Die Plattform verfügt über eine upgrade-freundliche Konstruktion zur Unterstützung zukünftiger Standards. Diagnostizieren Sie Fehler schneller mithilfe der Taptive-Benutzeroberfläche mit grafischer Darstellung von Fehlerquellen (z. B. Nebensprechen, Rückflussdämpfung und Abschirmungsfehler). Analysieren Sie Testergebnisse und erstellen Sie professionelle Testberichte mithilfe der LinkWare™-Management-Software.

Fluke Networks DSX-5000 CableAnalyzer ist Intertek (ETL)-zertifiziert in Übereinstimmung mit IEC-61935-1-Spezifikationen für die Genauigkeitsstufe IV, der Entwurfsgenauigkeitsstufe V und stimmt mit den ANSI/TIA-1152-Spezifikationen für Stufe IIIe überein.

Der DSX-5000 CableAnalyzer steigert die Effizienz bei der Kupfer-Zertifizierung mit bislang unerreichter Geschwindigkeit beim Prüfen von Cat 6A und Class FA und erfüllt gleichzeitig die strengsten Anforderungen an die Genauigkeit gemäß IEC Level V. Mithilfe des ProjX-Management-Systems können Aufgaben beim ersten Anlauf richtig erledigt und Fortschritte von der Einrichtung bis zur Systemakzeptanz verfolgt werden. Die Versiv-Plattform unterstützt Module für Glasfasertests (sowohl OLTS als auch OTDR), Wi-Fi-Analysen und Ethernet-Diagnosen. Die Plattform verfügt über eine upgrade-freundliche Konstruktion zur Unterstützung zukünftiger Standards. Diagnostizieren Sie Fehler schneller mithilfe der Taptive-Benutzeroberfläche mit grafischer Darstellung von Fehlerquellen (z. B. Nebensprechen, Rückflussdämpfung und Abschirmungsfehler). Analysieren Sie Testergebnisse und erstellen Sie professionelle Testberichte mithilfe der LinkWare™-Management-Software.

Fluke Networks DSX-5000 CableAnalyzer ist Intertek (ETL)-zertifiziert in Übereinstimmung mit IEC-61935-1-Spezifikationen für die Genauigkeitsstufe IV, der Entwurfsgenauigkeitsstufe V und stimmt mit den ANSI/TIA-1152-Spezifikationen für Stufe IIIe überein.

- See more at: http://de.flukenetworks.com/datacom-cabling/Versiv/DSX-5000-Cableanalyzer#sthash.CxMEl2B0.dpuf

eschleunigt jeden Schritt im Kupfer-Zertifizierungsprozess.

  • Das modulare Versiv™-Design unterstützt Kupfer-Zertifizierung, Faserdämpfung, OTDR-Tests und Wi-Fi-Analysen.
  • Bislang unerreichtes Geschwindigkeitsniveau bei Cat 6A, Class FA und allen aktuellen Standards.
  • Das ProjX™-System verwaltet die Aufgabenanforderungen und -fortschritte von der Einrichtung bis zur Systemakzeptanz, um die vollständige Durchführung aller Prüfungen zu gewährleisten.
  • Die Taptive™-Benutzeroberfläche erleichtert die Einrichtung und eliminiert Fehler.
  • Analysieren Sie Testergebnisse und erstellen Sie professionelle Testberichte mithilfe der LinkWare™-Management-Software.
  • Grafische Darstellung von Fehlerquellen (z. B. Nebensprechen, Rückflussdämpfung und Abschirmungsfehler) für noch schnellere Diagnose
  • ETL-verifiziert gemäß IEC Level V - die strengsten Anforderungen an die Genauigkeit
  • Von Kabelherstellern weltweit empfohlen
  • Integrierte Prüfung auf Alien Crosstalk (Fremdnebensprechen)
- See more at: http://de.flukenetworks.com/datacom-cabling/Versiv/DSX-5000-Cableanalyzer#sthash.CxMEl2B0.dpuf

eschleunigt jeden Schritt im Kupfer-Zertifizierungsprozess.

  • Das modulare Versiv™-Design unterstützt Kupfer-Zertifizierung, Faserdämpfung, OTDR-Tests und Wi-Fi-Analysen.
  • Bislang unerreichtes Geschwindigkeitsniveau bei Cat 6A, Class FA und allen aktuellen Standards.
  • Das ProjX™-System verwaltet die Aufgabenanforderungen und -fortschritte von der Einrichtung bis zur Systemakzeptanz, um die vollständige Durchführung aller Prüfungen zu gewährleisten.
  • Die Taptive™-Benutzeroberfläche erleichtert die Einrichtung und eliminiert Fehler.
  • Analysieren Sie Testergebnisse und erstellen Sie professionelle Testberichte mithilfe der LinkWare™-Management-Software.
  • Grafische Darstellung von Fehlerquellen (z. B. Nebensprechen, Rückflussdämpfung und Abschirmungsfehler) für noch schnellere Diagnose
  • ETL-verifiziert gemäß IEC Level V - die strengsten Anforderungen an die Genauigkeit
  • Von Kabelherstellern weltweit empfohlen
  • Integrierte Prüfung auf Alien Crosstalk (Fremdnebensprechen)
- See more at: http://de.flukenetworks.com/datacom-cabling/Versiv/DSX-5000-Cableanalyzer#sthash.CxMEl2B0.dpuf
Download
Datenblatt DSX-5000
Datenblatt_DSX_CableAnalyzer™_Serie_DMN.
Adobe Acrobat Dokument 4.8 MB
FLUKE networks LinkWare Live
FLUKE networks LinkWare Live

Das DSX 5000 gibt es als Dämpfungstester oder mit OTDR Funktion, wir beraten Sie gern.

 

Sie benötigen eine ausführliche technische Beratung zu Kupfer/Glasfaser Messtechnik?