MicroScanner POE

MicroScanner PoE-Eigenschaften:

  • Schnelle Ermittlung, ob ein Problem durch ein fehlerhaftes oder nicht angeschlossenes Kabel, unzureichende Spannungsversorgung oder ein mit Spannung versorgtes Gerät (Powered Device – PD) verursacht wird.
  • Informationen für den Netzwerktechniker, um mögliche Switch-Konfigurationen oder Fehlfunktionen zu untersuchen.
  • PoE-Switch-Verifizierung – Ermittlung, ob ein Switch-Port ausreichend Spannung liefern kann, indem die PoE-Klasse (0-8) gemeldet wird.
  • Mit Spannung versorgte Paare – Grafische Kennzeichnung der mit Spannung versorgten Paare. Inklusive Doppelsignatur, bei der der Switch-Port Spannung über 2 oder 4 Paare (802.3bt oder PoE++) liefert
  • PoE-Injectorprüfung – Anzeige des Injector-Spannungspegels
  • Aktive Switch-Erkennung – Ermittlung, ob ein Kabel an einen Switch-Port angeschlossen ist und die Port-Geschwindigkeit bis zu 10 G
  • Kabelprüfung – Identifizieren kurzgeschlossener, offener oder gekreuzter Drähte an beiden Enden sowie die Länge jedes Paares und Senden von Tönen zum Auffinden von Kabeln.
MicroScanner PoE
MicroScanner PoE
Download
Datenblatt
Datasheet_MicroScanner™_de.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB

Details

VIDEO


Ich bin überzeugt, Bitte senden Sie mir ein Angebot!