DNS Infrastructure Security (DIS)



Dieser herstellerunabhängige Kurs behandelt die wichtigsten Bereiche des DNS Infrastructure Services, Bedrohungen sowie

Abhilfemaßnahmen und Verteidigungsmöglichkeiten bei DNS basierten Attacken.

 

Die Teilnehmer lernen wichtige Protokolldetails kennen, die sich auf das Architekturkonzept auswirken und erfahren, wie sie ihre

DNS Infrastruktur mit der Best Practice auf dem neuesten Stand halten können.


Für wen?

Dieser Kurs richtet sich an erfahrene DNS Profis, die für die Wartung oder Gestaltung einer DNS Infrastruktur in

Unternehmen verantwortlich sind:

  • Network Director /Manager
  • Network/System Engineer
  • Operator und System Administratoren

Kursinhalt

Termine


  • DNS Security Overview
  • Threats Against DNS Availability
  • Data Accuracy
  • Trust Overview
  • DNSSEC on Authoritative Servers
  • DNSSEC on Recursive Servers
  • Privacy Concerns
  • Encrypted DNS
  • Defense and Best Practices

12.10.2021 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

03.12.2021 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Das Training findet online statt und ist kostenlos.



Trainingsanmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.