>>Business Breakfast<<

Troubleshooting in aktiven Netzwerken

für IT-Systemhäuser, Installateure, Administratoren, Anwender und Netzbetreiber

 

Wir servieren Ihnen die neuesten Trends für Networktroubleshooting von Netscout und Allegro Packets. Oliver Huber und Thomas Drechsel werden Sie wie immer fundiert informieren. Livedemos, kurzweilige Präsentationen rund um das Thema „Networktroubleshooting“ bilden den Rahmen dieser Veranstaltung.

 

Wenn Sie wissen wollen wie man unter anderem folgende Netzwerkprobleme feststellen kann:

  • mit welchem Switch,  Port ist das Endgerät verbunden
  • stehen die CoreNetworkServices wie DNS, DHCP zur Verfügung
  • steht die notwendige PoE Leistungsklasse zur Verfügung
  • ist das Patchkabel noch verwendbar, Länge, Verdrahtung
  • ist es das Netzwerk oder die Applikation
  • warum regieren einige Applikationen zwischen 13 und 14 Uhr so langsam
  • verwenden Clients angreifbare alte SSL Verschlüsselungen
  • schlechte Qualität von VoIP Telefonaten, wo liegt das Problem Netzwerk, Endgerät, …

dann kommen Sie zu unserem Business Breakfast!

NETSCOUT
Handheldtools
Handheldtools
Allegro Packets
Allegro Network Multimeter
Allegro Network Multimeter


Beginn 8.30 Uhr mit einem Begrüßungskaffee

Ende gegen 11.30 Uhr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Referent: Oliver Huber für Allegro Packets

( www.allegro-packets.com )

Referent: Thomas Drechsel für NETSCOUT

(http://enterprise-de.netscout.com/)


Termine:

 

06. Mai 2019

07. Mai 2019

08. Mai 2019

09. Mai 2019

10. Mai 2019

Veranstaltung:

 

Berlin

Würzburg

Karlsruhe

Stuttgart

München

Ort + Anfahrt:

 

Dorint Hotel Adlershof

GHOTEL hotel & living

Hotel AVIVA

ROOM 40

GHOTEL hotel & living


 

Neben einem leckerem Frühstück, servieren wir Ihnen mit unseren Herstellerpartnern Netscout Tools und Allegro Packets, innerhalb von Präsentationen, Livedemos wie Sie an diese und andere Problemstellungen herangehen können. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen aus vielen Kundenterminen und den Erfahrungen unserer Kunden!

 

> Wir wollen keinen Frontalvortrag halten, alles soll interaktiv sein.

 

Melden Sie sich so bald als möglich an, einige Veranstaltungsorte haben weniger als 10 Plätze!

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wir behalten uns vor, die Teilnahme pro Organisation auf zwei Teilnehmer zu begrenzen.